Leitbild - ApM Aktivpflegedienst behinderter Menschen GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Pflegeleitbild des Aktivpflegedienstes für behinderte Menschen

Jeder Mensch hat das Recht auf ein würdevolles und erfülltes Leben, unabhängig von Lebensumständen. Im Alter, bei Krankheit, körperlicher und oder geistiger Behinderung darf dieses Recht nicht eingeschränkt werden. Ein lebenswürdiges Leben zu führen, ist für behinderte und ältere Menschen und ihre Angehörigen schwer. Jeder ältere oder behinderte Mensch steht bei Änderungen in seiner gesundheitlichen oder psychischen Situation u. U. vor einer Krise, die als aussichtslose Lage erscheinen kann. Hier ist mehr Unterstützung und Begleitung von Nöten. Ein "selbstbestimmtes" Leben sollte bei schwierigen Lebenssituationen im Vordergrund stehen.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, eine adäquate Lebenssituation für ältere, kranke und behinderte Menschen und deren Angehörige zu schaffen. Individuelle und fachliche Pflege, persönlicher Kontakt sowie Bewältigung finanzieller Probleme haben wir immer im Auge. Von Anfang an, leisten wir intensive Beratung der Betroffenen wie deren Angehörigen. Die Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team, wird von uns zur Bewältigung der Situationen aktiv gefördert.
Das Pflegekonzept von Dorothea Orem dient als Grundlage für unser Leitbild.

Unser Pflegedienst besitzt ein engagiertes Team. Gegenseitige Unterstützung und qualifizierte Weiterbildung steht im Vordergrund. Ein menschliches und verantwortungsvolles Miteinander unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ermöglicht jedem einzelnen seine eignen Ideen einzubringen. Das motiviert uns für andere Menschen professionelle Versorgung zu leisten.


 
So sind wir zu erreichen 
Telefon: 089 - 62 000 171  
Telefax: 089 - 62 000 172   
E-Mail: info@pflege-apm.de   
verantwortliche Pflegefachkraft: Patrick Maier   
Qualitätsmanagementbeauftragte: Andrea Maier
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü